Veranstaltung

Tänzerin im Halbschatten. Bildnachweis: Sebastian Autenrieth
Donnerstag, 5. August 2021, 19 Uhr

Intimate Impros

Tanzzentrale and Friends

Drei Tänzerinnen und Tänzer, drei Musikerinnen und Musiker. Spontane Konversationen zwischen Bewegung und Musik. Intime Begegnungen mit Nähe und Distanz. Dialoge mit Sommerfrische und Leichtigkeit.

Drei Tänzerinnen und Tänzer der Region treffen sich mit drei lokalen Musikerinnen und Musikern für einen informellen site-specific Improvisationsabend. Die Künstlerinnen und Künstler lassen sich von ihrer Umgebung inspirieren – von der Vergangenheit und der Gegenwart, von den Anwesenden und den Abwesenden, von dem Ort und dem Ambiente. Ein einmaliger Abend mit Tanz und Musik.

Mit: Susanna Curtis, Isabelle Nelson, Johannes Walter (Tanz), Bettina Ostermeier, Andreas Blüml, Uli Zrenner - Wolkenstein (Musik)
Konzept: Susanna Curtis

Ort der Veranstaltung
Hinterhof des Cube 600
Eingang über Bärenschanzstraße 72

Weiterer Termin
Freitag, 6. August 2021, 19 Uhr

Eine Anmeldung ist erforderlich unter
memorium@stadt.nuernberg.de
oder Tel. (0911) 231 - 2 86 14
Die Tickets können am Tag der Veranstaltung ab 18.30 Uhr an der Kasse des Memoriums in der Bärenschanzstraße 72 abgeholt werden.

Susanna Curtis ist freischaffende Choreografin und Tänzerin und seit 2000 künstlerische Leiterin ihrer zeitgenössischen Tanzkompanie Curtis & Co. – dance affairs in Nürnberg.
www.susanna-curtis.de
www.bettina-ostermeier.de

Die Filmvorführung ist eine Veranstaltung im Rahmen von "Muse im Museum".
Wir behalten uns vor, die Veranstaltung bei schlechtem Wetter abzusagen.

Kosten
15 EUR/ ermäßigt 7 EUR