Haus des Spiels

Das Haus des Spiels wird die neue Kultur- und Begegnungsstätte im nördlichen Herzen der Nürnberger Altstadt. Durch die universelle Sprache des Spiels wird das Pellerhaus für die Bevölkerung und spielbegeisterte Besucher und Besucherinnen neu zum Leben erweckt. Das Konzept des Hauses soll dabei sowohl die analoge wie die digitale Spielewelt, die unterhaltsamen wie die lehrreichen und ernsten Seiten des Spielens umfassen.

Digitales Angebot
Freitag, 3. Juli 2020, 20 bis 22 Uhr

Archiv-Kneipenquiz Deluxe

Mitmachaktion
Sonntags von 14 bis 16 Uhr

Spieleverleih

Wir bringen die Spiele zu euch!

We are closed – but we are open!

Videoreihe zur Ausstellung "Playing the City"

Spears Spielekabinett

Ein digitaler Blick auf besondere Fundstücke aus dem Spear's Games Archive

Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Corona-Virus macht das Haus des Spiels bis auf Weiteres Pause. Alle geplanten Veranstaltungen entfallen oder werden auf einen anderen Termin verschoben.