Besucher im sogenannten "Goldenen Saal" der Zeppelintribüne. Foto: Christine Dierenbach
Samstag, 18. und Sonntag, 19. September 2021, jeweils 11 und 16.30 Uhr

Wegweisend in der Erinnerungskultur – Der Umgang mit der Zeppelintribüne nach 1945

Stadt(ver)führungen 2021

Der angemessene Umgang mit dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände ist umstritten. Zeppelinfeld und -tribüne wurden lange nicht als Geschichtsquellen ersten Ranges angesehen. In der Führung werden die Bauwerke samt dem Goldenen Saal vorgestellt und ihr Wert als historischer Lernort beschrieben.

Die Tickets sind an folgenden Vorverkaufsstellen der Stadt(verIführungen zu erwerben:

NÜRNBERG Kultur Information
Königstraße 93
Tel. (0911) 231 40 00

NN-Ticket-Corner
Mauthalle Hallplatz 2
Tel. (0911) 216 27 77

Nürnberg Ticket GmbH im Wöhrl U1
Ludwigsplatz 12-24 (UG)
Tel. (0911) 241 85 22

Tourist Information
Hauptmarkt 18
Tel. (0911) 233 60

BürgerInformationsZentrum im Rathaus
Hauptmarkt 18 (EG)
Tel. (0911) 231 32 22

Fürth Tourist-Information
Fürth Bahnhofplatz 9
Tel. (0911) 239 58 70

Fürther Nachrichten
Schwabacher Straße 106
Tel. (0911) 216 27 77

Franken Ticket
Kohlenmarkt 4
Tel. (0911) 74 93 40

Weitere Informationen unter: www.stadtverfuehrungen.nuernberg.de

In Kooperation mit Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Kosten
Für die Teilnahme ist eine Eintrittskarte zu den Stadt(ver)führungen 2021 nötig.