Veranstaltung

Prunkpokal und Himmelbett
Peter Flötner (Kopie nach): Büste Peter Flötners. Datiert 1551. Bildnachweis: Erlangen, Graphische Sammlung der Universitätsbibliothek
Montag, 3. November 2014, 19 bis ca. 20.30 Uhr

Prunkpokal und Himmelbett

Peter Flötners Zeichnungen und Druckgraphik

Vortrag von Dr. Manuel Teget-Welz (Universität Erlangen-Nürnberg)

Peter Flötner war nicht nur ein fähiger Bildhauer, sondern auch ein ebenso talentierter wie geistreicher Zeichner und Druckgraphiker. Er gestaltet Bibelillustrationen, Flugblätter des Hans Sachs und sogar ein Kartenspiel. Zudem entwirft Flötner alle Arten von Kunsthandwerk, insbesondere Goldschmiedewerke, und gehört dadurch zu den prägendsten Meistern der Renaissance, nicht nur in Nürnberg.

Ort der Veranstaltung
Hirsvogelsaal
Treibberg 6
90403 Nürnberg

Eintrittskarten gibt es ab 18.30 Uhr ausschließlich an der Abendkasse.

Der Vortrag findet im Rahmen der Ausstellung "Peter Flötner. Renaissance in Nürnberg" statt.
Weitere Informationen zur Ausstellung

Kosten
7 EUR
Prunkpokal und Himmelbett