Öffnungszeiten

Ein Besuch der Mittelalterlichen Lochgefängnisse ist nur im Rahmen einer Führung möglich. Die etwa 45-minütigen öffentlichen Rundgänge des Fördervereins Nürnberger Felsengänge e.V. finden täglich zu jeder vollen Stunde von 11 bis 17 Uhr statt. Karten sind im Vorverkauf zu erwerben
Öffentliche Führungen

Das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ) bietet für Gruppen und Schulklassen buchbare Führungen an, die ab 8.30 Uhr jeweils zur halben Stunde starten können
Buchbare Führungen

Bitte beachten Sie, dass die Lochgefängnisse aufgrund ihrer historischen Bauweise leider nicht barrierefrei sind. Trittsicheres Schuhwerk ist erforderlich! Menschen mit Platzangst können nicht an der Führung teilnehmen, da der Rundgang durch enge Gänge führt. Ein Besuch für Kinder unter 10 Jahren ist nicht möglich.
Das Tragen einer Maske ist freiwillig, wird jedoch empfohlen.