zurück

Ausstellung

18. Januar bis 23. Juni 2013

Wagner - MeisterSinger - Sachs
Hans Sachs, Richard Wagner und der Nürnberger Meistersang

Eine Ausstellung der Kunstsammlung der Museen der Stadt Nürnberg zum 200. Geburtstag Richard Wagners

Der Nürnberger Schuhmachermeister, Dichter und Sänger Hans Sachs (1494-1576) war eine der prägnantesten Erscheinungen der Renaissancezeit in Nürnberg. Zugleich ist er bis heute der populärste Vertreter der bürgerlichen Volkskultur des "Meistersangs", der in der Reichsstadt Nürnberg mit besonderem Eifer und langer Tradition bis 1770 gepflegt wurde.

Die Ausstellung "Wagner - MeisterSinger - Sachs" setzt chronologisch mit der besonderen Tradition des Nürnberger Meistersangs ein und zeigt mit Hans Sachs zugleich dessen berühmte Leitfigur. Seine Wiederentdeckung ab 1776 gehört zu den Grundlagen der lokal- und nationalpatriotischen Verklärung Nürnbergs im 19. und 20. Jahrhundert.

Pressematerial zur Ausstellung "Wagner - MeisterSinger - Sachs"

Begleitprogramm zur Ausstellung