Auf Schatzsuche! Foto: Gerta Simon
Sonntag, 15. Januar 2023, 14.30 Uhr

Die Schätze der Stadtgeschichte

Eine Schatzsuche für Familien

Im Mittelalter gehörte Nürnberg zu den bedeutendsten Städten Europas. Warum? Mit kniffeligen Rätseln, spannenden Geschichten und lustigen Spielen suchen wir nach den Schätzen der Nürnberger Stadtgeschichte.

Geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

An den Führungen können max. 15 Personen teilnehmen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weiterer Termin
5. Februar 2023, 14.30 Uhr

Wichtiger Hinweis
Für die Führung sowie für den Museumsbesuch gelten stets die aktuellen Corona-Bestimmungen. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch unter:
Hinweise für Ihren Besuch im Stadtmuseum im Fembo-Haus

Kosten
3 EUR Führungsgebühr (zzgl. Museumseintritt)
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre zahlen keinen Aufschlag
Partner
Kunst- und Kulturpädagogisches Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ)