Familienführung

"Der Fuchs und der Storch" nach einer Aesopfabel, Detail einer Holzdecke aus dem Fembohaus von 1617.
Sonntag, 20. Oktober 2019, 14.30 Uhr

Köpfe recken und Hälse strecken

Junge Hausforscher aufgepasst: Hier lohnt sich der Blick nach oben! Beim Gang durch das Stadtmuseum erkunden Groß und Klein die unterschiedlichen Decken in den Museumsräumen. Ganz besonders genau werden die prächtigen Stuckdecken unter die Lupe genommen. Im Anschluss kann dann jedes Kind ein kleines Stuckelement verzieren und mit nach Hause nehmen.

Geeignet für Kinder ab 7 Jahren.

Wichtiger Hinweis:
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt (max. 25 Personen). Eine Voranmeldung ist leider nicht möglich!

Weitere Termine:
24. November 2019
29. Dezember 2019
jeweils 14.30 Uhr

Kosten
3 EUR Führungsgebühr (zzgl. zum Museumseintritt)
Kinder bis 16 Jahre zahlen keinen Aufschlag.
Partner
Kunst- und Kulturpädagogisches Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ)