Ausschnitt aus "Kirchweih zu Mögeldorf in sechs Teilen" von Barthel Beham und Erdhard Schön, um 1527. Bildnachweis: Edwin Hölzl
28. Mai bis 1. Juni 2020

Pop-Up auf der Mögeldorfer Kirchweih

Mitten im Trubel der beliebten Mögeldorfer Kirchweih zeigt die Pop-Up-Station, dass auch die Kirchweih eine Geschichte hat, die es lohnt, entdeckt zu werden. Durch eine Fotowand mit einer historischen Darstellung der Mögeldorfer Kirchweih kann man selbst Teil der Geschichte werden.

Ort: gegenüber der Satzinger Mühle, Kirchenberg 1

Pop-Up "Mein Mögeldorf"