zurück

Architektur der 1950er Jahre in Nürnberg

Fotografien von Claus Baierwaldes

Ausstellung im Museum Industriekultur

16. März bis 30. April 2017

Die Fotodokumentation des Nürnbergers Claus Baierwaldes nimmt den Besucher mit auf einen retrospektiven Spaziergang durch die Stadt und lässt ihn zahlreiche Bauten der 1950er Jahre (neu) entdecken.

Pressetext (PDF-Datei 46 KB)

Treppenhaus Marientorgraben 9, Architekt: Franz Reichel.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Claus Baierwaldes

Download (514 KB)


Kraftstation, Erlenstegenstraße 39.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Claus Baierwaldes

Download (513 KB)


Sigena-Gymnasium, Gibitzenhofstraße 135.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Claus Baierwaldes

Download (317 KB)


Treppenhaus, Katharinengasse 13.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Claus Baierwaldes

Download (2,19 MB)


Südfassade Kaufhaus Horten, Aufsessplatz 18, Entwurf: Egon Eiermann.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Claus Baierwaldes

Download (990 KB)


Seiteneingang im Plärrerhochhaus, Am Plärrer 43.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Claus Baierwaldes

Download (1,11 MB)