22. bis 27. Oktober 2013

Siemens "Kinder Technik Messe"

Die Siemens "Kinder Technik Messe" zeigt faszinierende Einblicke in die Welt moderner High-Tech-Entwicklungen zu Fragestellungen wie: Wo kommt der Strom her? Wie kommt der Strom zu mir? Wie bewegen wir uns fort? Wie sieht ein Mensch von innen aus? Wie arbeitet die Industrie? Was entwickeln wir für unsere Zukunft?

Auf die kleinen und großen Besucher warten spannende Exponate, interaktive und mechanische Spiele sowie viele Mitmach-Stationen. Unter anderem werden das Modell des Mars Rovers Curiosity, das Konzeptfahrzeug E-Ruf-Roadster, ein Ultraschallgerät sowie Sensorik zum Ausprobieren und viele andere technische Ausstellungsstücke präsentiert.

Die Messestände werden von Studenten der Siemens Technik Akademie, Auszubildenden und Experten der Siemens AG betreut.

Museumspädagogisches Angebot für Schulklassen und Gruppen

Der Besuch der "Kinder Technik Messe" in Verbindung mit einer gebuchten Führung ist kostenfrei. Informationen zu freien Terminen für Schulführungen erhalten Sie vom Siemens Regionalreferat Erlangen/ Nürnberg unter
Tel. (09131) 72 87 67 oder
<link mail>regionalreferat-erlangen-nuernberg@siemens.com

Kosten
Der Besuch der "Kinder Technik Messe" ist im Museumseintritt enthalten.