Werkstatt Michael Wolgemuts: Petersretabel, Nürnberg, Sebalduskirche. Bildnachweis: Förderverein Kulturhistorisches Museum Nürnberg e.V.
Freitag 3. Januar 2020, 14 Uhr

Stifterkonkurrenz im Kirchenraum – Wolgemuts Petersretabel

Objektbetrachtungen in der Sebalduskirche

In der Sebalduskirche findet sich der einzige Flügelaltar aus der Werkstatt Michael Wolgemuts innerhalb Nürnbergs, der – seit 2003 wieder – an seinem originalen Standort steht. Der Ratsherr Nikolaus Topler ließ ihn 1477/78 auf dem Petersaltar der Kirche errichten. Dabei kam es zu einem Streit mit der Patrizierfamilie Behaim, wer von beiden berechtigt sei, den Altar zu bestiften. Diese und weitere Besonderheiten des Petersretabels werden bei der Führung erläutert, in deren Rahmen auch eine Altarwandlung stattfindet.

Weiterer Termin
Dienstag, 21. Januar 2020, 14 Uhr

Ausstellung "Michael Wolgemut – mehr als Dürers Lehrer"

Kosten
3 EUR