Familienführung

Kinder an der Verkaufstheke eines Kaufladens.
So wie früher: Einkaufen im Kolonialwarenladen.
Sonntag, 9. Oktober 2022, 14 Uhr

Henkelmann & Co.

In dieser Familienführung können Familien von heute den Lebensalltag vor 100 Jahren erkunden.

Fabrikluft schnuppern, die Schulbank drücken, einen Kolonialwarenladen besuchen oder der kleinen Wohnung einer Arbeiterfamilie einen Besuch abstatten – mit zahlreichen originalen Objekten vermittelt die Führung auf anschauliche Art und Weise, wie Familien in den letzten 200 Jahren gelebt haben. Dadurch werden die Entbehrungen der Menschen im Industriezeitalter zwischen Fabrikarbeit, Kindererziehung und Haushaltsführung deutlich. Aber auch die schönen Seiten des Lebens werden aufgezeigt, wie beispielsweise ein Kinobesuch. Und wie war es eigentlich damals zum Zahnarzt zu gehen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Führung familiengerecht.

Diese Führung wird für Kinder ab 6 Jahren empfohlen.

Weiterer Termin
23. Oktober 2022, 14 Uhr

Wichtiger Hinweis:
Die Teilnehmerzahl ist Personen begrenzt. Eine Vorab-Anmeldung ist nicht nötig. Für die Führung sowie für den Museumsbesuch gelten stets die aktuellen Corona-Bestimmungen. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch unter:
Hinweise für Ihren Besuch im Museum Industriekultur

Dauer
zwischen 60 und 90 Minuten
Kosten
3 EUR Führungsgebühr pro Person (zzgl. Museumseintritt)
Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre fallen außer dem Museumseintritt keine weiteren Kosten an.
Partner
Kunst- und Kulturpädagogisches Zentrum Nürnberg (KPZ)