kammerkonzert-trio
Die Musiker Jörg Krämer (Flöte), Sören Uhde (Violine), Johanna Eras (Violoncello) und Susanne Hartwich-Düfel (Cembalo) im Hirsvogelsaal. Bildnachweis: Christian Düfel
Samstag, 3. März 2018, 20 Uhr

Französische Barockmusik

Jean Philippe Rameau: Pièces de Clavecin en Concert u.a.

Jörg Krämer, Flöte
Sören Uhde, Violine
Johanna Eras, Cello
Susanne Hartwich-Düfel, Cembalo

Jean Philippe Rameau und Francois Couperin sind die bedeutendsten Vertreter der französischen Barockmusik. Ihre selten gespielten Werke zeugen von einem sehr eigenen, typisch französischen Stil. Ihre musikalischen Charakterzeichnungen verzaubern durch eine prägnante, sehr farbenreiche Musiksprache. Besonders reizvoll sind die Kammermusikwerke mit der klangvollen Besetzung Flöte, Violine, Cello und Cembalo.

Ort der Veranstaltung
Hirsvogelsaal des Museums Tucherschloss
Eingang über Treibberg 6
90403 Nürnberg

Informationen zum Kartenvorverkauf

Kosten
25 EUR/ 15 EUR ermäßigt zzgl. Vorverkaufsgebühr
20% Rabatt für ZAC-Karten-Inhaber
logo-induktives-hoeren