Veranstaltung

Der Künstler Stefan Schindler bei der Arbeit. Bildnachweis: Ulrich Matz
Sonntag, 20. Oktober 2019, 15.30 Uhr

Einfühlsamer Kraftakt

Vorführungen

Mit Schnitzeisen und verschiedenen Äxten zeigt der in Nürnberg lebende Holzbildhauer Stefan Schindler vor Ort den interessierten Besucherinnen und Besuchern, wie seine Holzskulpturen entstehen. Hier wird jeder erstaunt sein, wie fein sich mit den "martialischen" Werkzeugen raues Eichenholz bearbeiten lässt.

Bei schönem Wetter finden die Vorführungen im Schlossgarten, bei Regen unter der Holzgalerie im Schlosshof statt.

Begleitprogramm zur Ausstellung
Zwischen den Welten. Holzskulpturen von Stefan Schindler

Kosten
Die Teilnahme an den Vorführungen ist im Museumseintritt inbegriffen.