Informationen für Menschen mit Behinderung

Wichtiger Hinweis:
Aktuell wird das Erdgeschoss des Spielzeugmuseums umgebaut. Das Museum ist deshalb temporär – bis zum Ende der Bauarbeiten Ende des Jahre 2021 – nicht barrierefrei zugänglich. Wir entschuldigen uns für diesen Umstand und freuen uns, ab 2022 wieder alle Besucherinnen und Besucher begrüßen zu dürfen.

Für gehbehinderte Besucher stehen zwei Rollstühle zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung. Ein Rollstuhl speziell für Kinder, der zweite ein klassisches Modell für Jugendliche wie Erwachsene jeden Alters und jeder Größe. Bei Bedarf fragen Sie bitte an der Kasse nach.

Parkplätze stehen leider nicht zur Verfügung.