Testspiele

Game Over? Reload!

Veranstaltungen im Haus des Spiels

4. September 2019

Mit dem Veranstaltungsprogramm "Testspiele – Game Over? Reload!" startet das Deutsche Spielearchiv Nürnberg in die Saison und setzt damit die erfolgreichen ersten "Testspiele" fort. Auftakt ist das beliebte Spielewochenende "Stadt-Land-Spielt!", das in diesem Jahr bereits seinen 7. Geburtstag feiert. Hier lassen sich viele der Spielehighlights erleben, die auch Teil der "Testspiele" sein werden, mit denen das Deutsche Spielearchiv seinen Weg zum "Haus des Spiels" weitergeht.

Pressetext (PDF-Datei 203 KB)
Veranstaltungsprogramm (PDF-Datei 3,31 MB)

Das Foyer des Pellerhauses ist Spielfläche für wechselnde Sonderausstellungen des Deutschen Spielearchivs.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Deutsches Spielearchiv Nürnberg; Foto: Matthias Haft

Download (4.35 MB)

Das können nur Spiele: Ein paar gestapelte Holzklötzchen reichen, um für den puren Nervenkitzel zu sorgen.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Deutsches Spielearchiv Nürnberg; Foto: Christin Lumme

Download (3.06 MB)

Gemeinsam knobeln und gewinnen: Das Haus des Spiels lädt regelmäßig zu Großveranstaltungen ein.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Deutsches Spielearchiv Nürnberg

Download (2.72 MB)

Das Veranstaltungsprogramm "Testspiele – Game Over? Reload!" gibt auch Gelegenheit, über Spiele zu lernen.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Deutsches Spielearchiv Nürnberg

Download (3.63 MB)

Faszination Zuschauen: eSport-Turniere von Project Hive sind echte Community-Events.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Stefanie Zink

Download (708.36 KB)

Das digitale Spiel hat viele Formen - auch auf dem kleinen Bildschirm ist Platz für Multiplayer-Erlebnisse.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Deutsches Spielearchiv Nürnberg

Download (4.19 MB)

Bei einem Game Jam werden in kürzester Zeit komplette Computerspiele entwickelt - so auch beim Franken Game Jam im Haus des Spiels.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Simon Weis

Download (2.60 MB)

Das Pellerhaus ist auf dem Weg zum Haus des Spiels - auch im virtuellen Raum, wo das Projekt "Block für Block" Nürnberg in Minecraft neu interpretiert.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Project Hive

Download (2.20 MB)

Bei Exit the Pellerhaus rätseln Teams gemeinsam ihren Weg aus dem Kellerlabyrinth der ehemaligen Stadtbibliothek.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Deutsches Spielearchiv Nürnberg

Download (1.70 MB)

Spieletheke und Sammlung des Deutschen Spielearchivs sind ein echter Schatz der Spielkultur, der in den "Testspiele" gehoben wird.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Deutsches Spielearchiv Nürnberg

Download (4.34 MB)