Veranstaltung

Albrecht Dürer: Heilige Anna selbdritt, sitzend.
November 2021

War Dürer in Wien?
Dürer-Vorträge 2021

Die Dürervorträge 2021 widmen sich einem aktuellen, spektakulärumstrittenen Kunstfund im Wiener Stephansdom. Bei Reinigungsarbeiten kamen an einer Innenwand des Doms Reste einer Bemalung aus der Dürerzeit zu Tage, die stilistisch und qualitativ derart stark an Dürers zeichnerische Handschrift erinnern, dass eine Zuschreibung der Fresken an den Nürnberger ernsthaft erwogen wird. Bisher gab es jedoch keinerlei Hinweise auf einen Aufenthalt Dürers in Wien. Entsprechend heftig wird über die Interpretation des Fundes debattiert.

Die Dürervorträge bereiten eine gleichnamige Ausstellung mit Materialien aus der Österreichischen Bundeshauptstadt im Jahr 2022 im Albrecht-Dürer-Haus vor.