Besucher im sogenannten "Goldenen Saal" der Zeppelintribüne. Foto: Christine Dierenbach
Samstag, 21. und Sonntag, 22. September 2019, jeweils 16 und 17 Uhr

Offenes Geheimnis Zeppelintribüne

Stadt(ver)führungen 2019

Das Innenleben der Zeppelintribüne ist längst kein Geheimnis mehr, auch wenn die Räume nur selten zugänglich sind. Die Führung durch den sogenannten Goldenen Saal und dessen Nebenräume stellt das Bauwerk vor und ordnet es in den historischen Kontext ein. Wie sehen die Flammenschalen heute aus, die während der Reichsparteitage an den Enden der Säulenhalle standen? Diese und andere Fragen zum historischen Bau und seiner geplanten zukünftigen Nutzung werden diskutiert.

Weitere Informationen unter: www.stadtverfuehrungen.nuernberg.de

In Kooperation mit Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Kosten
Für die Teilnahme ist eine Eintrittskarte zu den Stadt(ver)führungen 2019 nötig.