zurück

Familienführung

Mädchen mit einem Gewürzsäckchen in der Hand sitzt an einem Tisch im Tucherschloss.
Bei den "Pfeffersäcken" gibt es allerlei Spannendes zu entdecken und zu erfahren. Foto: Stephan B. Minx
Sonntag, 9. Oktober 2016, 11 Uhr

Zu Gast bei den Pfeffersäcken

Familienführung für alle ab 7 Jahren

Wer waren eigentlich die "Pfeffersäcke"? Wie waren ihre prachtvollen Häuser ausgestattet? Wen luden sie zu ihren rauschenden Festen ein? Antworten auf diese und ähnliche Fragen gibt die neue Erlebnisführung für Familien durch das Tucherschloss: Dort besuchen Klein und Groß die Nürnberger Oberschicht des 16. Jahrhunderts und tauchen dabei in das Leben der "Pfeffersäcke" ein. Neben der Erkundung der einstigen Wohnräume können die Besucher sogar das eine oder andere aus dem Alltag der "Pfeffersäcke" selbst ausprobieren.

Weitere Termine
13. November 2016
4. Dezember 2016
jeweils 11 Uhr

Teilnehmerbegrenzung
Maximal 30 Teilnehmer
Reservierungen können leider nicht vorgenommen werden.

Bei Fragen zu dieser Führung oder für eine Sonderbuchung (auch für Gruppen ab mehr als 8 Personen) außerhalb der genannten Termine wenden Sie sich bitte direkt ans KPZ:

Abteilung II: Erwachsene und Familien
Tel: (0911) 13 31 - 238
Fax: (0911) 13 31 - 318
E-Mail: erwachsene@kpz-nuernberg.de

Kosten
2 EUR Führungsgebühr (zzgl. zum Museumseintritt) pro erwachsenem Teilnehmer
1 EUR Materialgeld (zzgl. zum Museumseintritt) pro Kind
Partner
Kunst- und Kulturpädagogisches Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ)