Die beiden Flötisten Marcos Fregnani und Maria Carmen Fuentes mit Susanne Hartwich-Düfel. Bildnachweis: privat
Freitag, 28. Juni 2019, 20 Uhr

Virtuose Barockmusik

Marcos Fregnani-Martins (Flöte)
Maria Carmen Fuentes Gimeno (Flöte)
Susanne Hartwich-Düfel (Cembalo)

Friedrich der Große (1712-1786) war ein sehr musikliebender und auch selbst musizierender König, an dessen Hof sich zahlreiche bedeutenden Künstler versammelten. Musik für zwei Flöten und Cembalo vom Hof Friedrich des Großen wie auch dem seiner Schwester Wilhelmine von Bayreuth und aus dessen Umkreis steht auf dem Programm, das die beiden virtuosen Flötisten Marcos Fregnani_Martins und Maria Carmen Fuentes Gimeno gemeinsam mit der Cembalistin Susanne Hartwich-Düfel gestalten.

Ort der Veranstaltung
Hirsvogelsaal des Museums Tucherschloss
Eingang über Treibberg 6
90403 Nürnberg

Informationen zum Kartenvorverkauf

Kosten
25 EUR/ 15 EUR ermäßigt zzgl. Vorverkaufsgebühr
20% Rabatt für ZAC-Karten-Inhaber
logo-induktives-hoeren