zurück

Konzert

Die Sopranistin Katrin Küsswetter. Bildnachweis: Jens Wegener
Freitag, 26. Februar 2016, 20 Uhr

Unentdeckte Kostbarkeiten

Werke für Sopran, Violine und Cembalo von Händel, Mozart und Giordani

Katrin Küsswetter, Sopran
Sören Uhde, Violine
Susanne Hartwich-Düfel, Cembalo

Die auf Barockmusik spezialisierte Sopranistin Katrin Küsswetter hat sich gemeinsam mit dem Kammermusikversierten Geiger Sören Uhde und Susanne Hartwich Düfel am Cembalo auf die Suche nach selten gespielten musikalischen Juwelen gemacht. Arien von Mozart und Giordani werden kombiniert mit bekannteren Werken wie den beliebten Deutschen Arien von Händel.

Ort der Veranstaltung
Hirsvogelsaal des Museums Tucherschloss
Eingang über Treibberg 6
90403 Nürnberg

Informationen zum Kartenvorverkauf

Kosten
25 EUR/ 15 EUR ermäßigt zzgl. Vorverkaufsgebühr
20% Rabatt für ZAC-Karten-Inhaber
logo-induktives-hoeren