zurück

Konzert

Mittagskonzert mit Schülern und Schülerinnen des Labenwolf-Gymnasiums.
Montag, 14. März 2016, 13.15 Uhr

Sehnsucht nach dem Frühling

Mit diesem Konzert wollen die Schülerinnen und Schüler des Labenwolf-Gymnasiums Frühlingsgefühle wecken und locken mit Klaviermusik und Geigentönen in den Hirsvogelsaal. Unter Leitung von Geigerin Steffi Grasser und Pianistin Hilde Pohl präsentieren sie unter anderem Christian Sindings "Frühlingsrauschen" und das "Adagio" von Johann Sebastian Bach.

Die Montagskonzerte im Hirsvogelsaal sind das Resultat einer seit vielen Jahren bestehenden Kooperation zwischen den städtischen Museen und dem musisch ausgerichteten Labenwolf-Gymnasium in Nürnberg. Im sechs- bis achtwöchigen Turnus kommen Museumsbesucher und Musikliebhaber immer montags, um 13.15 Uhr, in den besonderen Genuss musikalischer Kostproben. In verschiedensten Besetzungen bieten die jungen Musikerinnen und Musiker Kammerkonzerte sowie A-Cappella-Gesänge von ungefähr 30-minütiger Dauer.

Das Angebot richtet sich nicht nur an Museumsbesucher, sondern auch an Berufstätige, die ihre Mittagspause einmal ganz anders gestalten wollen.

Ort der Veranstaltung
Hirsvogelsaal
Treibberg 6
90403 Nürnberg

Kosten
Kostenbeitrag 1 EUR
Für Museumsbesucher ist der Besuch des Konzerts im regulären Eintrittspreis von 5 EUR, ermäßigt 3 EUR enthalten.