zurück

Konzert

vivaldi-bach
Tilmann Stiehler und Susanne Hartwich-Düfel. Bildnachweis: privat
Freitag, 20. Oktober 2017, 20 Uhr

"Cellembalo" - Werke aus Barock und Klassik für Cello und Cembalo

Tilmann Stiehler, Violoncello
Susanne Hartwich-Düfel, Cembalo

"Cellembalo" – der Titel soll die Verschmelzung der Saitenklänge von Violoncello und Cembalo unterstreichen, und in den Werken aus Barock und Frühklassik, die üblicherweise auf dem Generalbass aufbauen, spielt natürlicherweise die Bass-Stimme eine sehr wichtige Rolle. Daher kann das tiefe Instrument Cello in ganz besonderer Weise mit der Bass-Stimme des Cembalos in Korrespondenz treten. Dadurch entsteht eine besondere, ausgewogene Klangfülle.

Ort der Veranstaltung
Hirsvogelsaal des Museums Tucherschloss
Eingang über Treibberg 6
90403 Nürnberg

Informationen zum Kartenvorverkauf

Kosten
25 EUR/ 15 EUR ermäßigt zzgl. Vorverkaufsgebühr
20% Rabatt für ZAC-Karten-Inhaber
logo-induktives-hoeren