zurück

Konzert

Trio Tongestalt: Andreas Rüsing, Gitti Rüsing, Frank Wendeberg (v.l.n.r.). Bildnachweis: Gerald Stangl
Freitag, 21. September 2018, 20 Uhr

Klingende Lyrik

Trio Tongestalt
Gitti Rüsing, Gesang
Andreas Rüsing, Cello und Klavier
Frank Wendeberg, Schlaginstrumente

Das "Trio Tongestalt" feiert sein Comeback mit einem ganz besonderen Konzertprogramm an einem ebenso besonderen Ort. Immer schon war Andreas Rüsing von der Idee einer "reinen Musik" begeistert. Mit Trio Tongestalt kam er dem Traum der reinen Klänge schon früher nahe – nun möchte er sich ihn endgültig erfüllen.

Rückgreifend auf 12 Jahre gemeinsame Jahre Bühnenerfahrung der Gruppe Tongestalt, werden Gedichte von Goethe über Eichendorf bis Kästner zu neuem Leben erweckt und musikalisch interpretiert. Alle Kompositionen sind in "reinen Stimmungen" geschrieben und verleihen der Musik noch mehr Tiefe und Emotion. Ideal, um die Essenz eines Gedichts zu vermitteln.

Ort der Veranstaltung
Hirsvogelsaal
Eingang über Treibberg 6
90403 Nürnberg

Einlass: 19.30 Uhr
Keine Platzreservierung. Freie Platzwahl. Die Besucherzahl ist auf max. 90 Gäste beschränkt.

Informationen zu Preisen und Kartenvorbestellung
info@klingendes-denkmal.com
www.klingendes-denkmal.com

Veranstalter
Andreas Rüsing im Rahmen der Konzertreihe "Klingendes Denkmal – Die Welt der reinen Musik".

logo-induktives-hoeren