zurück

Simon & Halbig: Biskuitporzellanpuppe

Simon & Halbig: Biskuitporzellanpuppe
Objektbezeichnung:

Biskuitporzellanpuppe

Marke:

886; Monogramm S 5 H

Hersteller:

Simon & Halbig

Herstellungsort:

Gräfenhain in Thüringen

Datierung:

um 1925

Material:

Biskuitporzellan; Echthaar; Glas; Textil

Maße:

H 23 cm

Inventar-Nr.:

GS3.28

1 Biskuitporzellankopfpuppe mit Porzellankörper mit steifen, im Schultergelenk beweglichen Armen aus Porzellan und ebensolchen Beinen, an welchen die Strümpfe und schwarzen Spangenschuhe aus Porzellan gearbeitet sind. Der Kurbelkopf hat blaue Schlafaugen und Zähnchen im leicht geöffneten Mund und einen dunklen Bubikopf. Kleidung: 1 weißer Halbrock aus Flanell mit Spitze, 1 lilarotes Samtkleid mit gerüschtem, hellem Einsatz vorn und beiger Litzenverzierung.