zurück

Stadt-Land-Spielt!

Die Tage des Gesellschaftsspiels im Deutschen Spielearchiv Nürnberg

Samstag, 10. September 2016, 13 bis 24 Uhr
Sonntag, 11. September 2016, 13 bis 18 Uhr

Am 10. und 11. September 2016 wird an 98 Orten in ganz Deutschland und Österreich zeitgleich gespielt: Das Deutsche Spielearchiv Nürnberg lädt unter dem Motto "Stadt-Land-Spielt!" erneut zu einem bundesweiten Wochenende des Spiels und des Spielens ein.

Pressetext und Fotos (PDF-Datei 69 KB)

Voller Konzentration tauchen Spieler in spannende Spielwelten ein.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Deutsches Spielearchiv; Foto: Stefanie Kuschill

Download (1,55 MB)


Der Kneipen-Quizmaster Kevin Dardis.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Deutsches Spielearchiv; Foto: Brigitte List

Download (2,65 MB)


Der Cadolzburger Spieleerfinder Oliver Igelhaut.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Oliver Igelhaut

Download (1,56 MB)


Höchste Konzentration beim Wettbewerb "Meeple stapeln und gewinnen".

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Deutsches Spielearchiv; Foto: Brigitte List

Download (1,51 MB)


Im großen Spielesaal kann man nach Herzenslust spielen - bei mehr als 4.000 Spielen im Angebot ist sicher für jeden etwas dabei!

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Deutsches Spielearchiv; Foto: Stefanie Kuschill

Download (2,05 MB)