zurück

Stadt-Land-Spielt!

Der Tag des Gesellschaftsspiels im Deutschen Spielearchiv Nürnberg

Veranstaltung des Deutschen Spielearchivs Nürnberg im Pellerhauses

Freitag, 12. bis Sonntag, 14. September 2014

Am 14. September 2014 wird an 44 Orten in ganz Deutschland zeitgleich gespielt: Das Deutsche Spielearchiv Nürnberg lädt zum zweiten Mal zusammen mit dem Deutschen Spielemuseum Chemnitz und der Spiele-Autoren-Zunft unter dem Motto "Stadt-Land-Spielt!" zu einem bundesweiten Tag des Spiels und des Spielens ein. In Nürnberg feiert das Spielearchiv mit seinen Partnern von "Franken spielt!" und dem Ali Baba Spieleclub e.V. sogar das ganze Wochenende - und das bei freiem Eintritt!

Pressetext (PDF-Datei 134 KB)
Programmflyer (PDF-Datei 887 KB)

Nicht nur ein Spaß für die Kleinen: Die Spieleaktionen des Deutschen Spielearchivs.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Deutsches Spielearchiv Nürnberg; Foto: Uwe Niklas

Download (1,28 MB)