zurück

Veranstaltung

Nürnberg im Zeichen von "Stadt-Land-Spielt 2017". Fotocollage: Martin Küchle

weitere Bilder

Samstag, 9. September 2017, 13 Uhr bis 24 Uhr
Sonntag, 10. September 2017, 13 Uhr bis 18 Uhr

Stadt-Land-Spielt!

Der Tag des Gesellschaftsspiels

"Stadt-Land-Spielt!" wird 5 Jahre alt! Am 9. und 10. September 2017 werden sich wieder über 100 Spielstätten in Deutschland und Österreich unter diesem Motto zusammenfinden, um mit einem großen Spieletag das Gesellschaftsspiel und das Spielen selbst zu feiern.

Das Deutsche Spielearchiv Nürnberg als Mitinitiator dieser bundesweiten Aktion lädt die ganze Metropolregion zum Mitspielen ins Pellerhaus ein. Ein Fundus von ca. 4.000 Spielen bietet Spiele für Vielspieler, Wenigspieler, für junge und alte Spieler, angebliche Gar-Nicht-Spieler und für die ganze spielende Familie. Die Spieleerklärer helfen gerne, neue und alte Lieblingsspiele zu entdecken. Und damit die Zeit nicht zu knapp wird, wird gleich an zwei Tagen gespielt!

An beiden Tagen wartet das Deutsche Spielearchiv zusammen mit dem Ali Baba Spieleclub e.V. und weiteren Kooperationspartnern mit einem bunten Spielprogramm auf.

Unsere Highlights 2017

Besucher können sich auf ein spielerisches Trainingsprogramm für Tischkicker, WeyKick und Tipp-Kick mit dem Tischfußball-Club Nürnberg freuen. Für unsere kleinen Gäste gibt es passend dazu eine Spielebastel-Werkstatt zum Thema Fußball.

Bereits zum zweiten Mal lädt Quizmaster-Legende Kevin Dardis am Samstagabend zum Spiele-Special-Kneipenquiz. Teams können bereits im Vorfeld einen der begehrten Teilnehmertische ergattern und sich anmelden unter
spielearchiv@stadt.nuernberg.de

Geheimnisvoll und gruselig wird es in diesem Jahr gleich zweimal: Mit den Werwölfen von Düsterwald im historischen Renaissancegewölbe und mit einem eigens für das Pellerhaus entwickelten Exit-Game, das exklusiv am Sonntag zum ersten Mal ausprobiert werden kann. Die Teilnehmerplätze pro Runde sind begrenzt, also am besten schon früh kommen und vor Ort anmelden.

Und vor lauter Spielen: Essen und Trinken nicht vergessen! Wir verköstigen euch am Samstag und am Sonntag im Foyer und im Innenhof des Pellerhauses.

Gewinnspiel!
In den Schauvitrinen im Foyer haben sich Spielsteine und Spielmaterial aus anderen Spielen geschummelt. Wer alle Teile findet, kommt in unseren Lostopf und kann am Sonntag um 17 Uhr zur Auslosung tolle Spiele-Preise abstauben.

Offizielle Eröffnung
Am Sonntag 10.September 2017, um 13 Uhr im Foyer des Pellerhauses

Programm

Samstag und Sonntag

Der große Fußball-Dreikampf
Sa, 09.09.17
So, 10.09.17
13 - 18 Uhr
Foyer
Wer sich von den Profis die besten Tipps und Tricks für den Tischkicker abholen will, ist bei unserem Tischfußballtraining genau richtig, denn hier zeigen die Profis vom Tischfußballclub Nürnberg e.V., wie der Ball treffsicher am Gegner vorbei ins Tor gespielt wird. Dazu können mit WeyKick und Tipp-Kick noch zwei weitere Tischfußballvarianten ausprobiert werden. Für Wagemutige findet in regelmäßigen Abständen ein Turnier statt. Den besten Spielern winkt am Ende eine kleine Überraschung.
Offene Spieletheke
Sa, 09.09.17
13 Uhr bis open end
So, 10.09.17
13 - 18 Uhr
Spielesaal 1
Darf's ein bisschen mehr sein? Unsere Spieletheke bietet 4000 Kinder-, Familien und Kennerspiele zum Ausprobieren. Die Spieleerklärer des Ali Baba Spieleclubs helfen euch gerne dabei, eure neuen und alten Lieblingsspiele zu entdecken!
Groß- und Outdoor Spiele
Sa, 09.09.17
So, 10.09.17
13 - 18 Uhr
Innenhof des Spielesaals
Im und am Pellerhaus gibt's auch lauschige Plätze im Freien für die eine oder andere Spielerunde. Es erwarten euch ein bunter Cross-Boule-Parcours, Mölkky, Kubb sowie viele spannende und lustige Großspiele.
Spiele-Highlights von Asmodee und Pegasus
Sa, 09.09.17
So, 10.09.17
13 - 18 Uhr
Foyer
Die beiden Spieleverlage Asmodee und Pegasus stellen ihr Familienspielsortiment vor. Darunter unter anderem Kingdomino, das diesjährige Spiel des Jahres aus dem Hause Pegasus. Bei Asmodees Geschicklichkeitsspiel Kikeribumm sitzen die Hühner auf der Stange – aber Vorsicht – bewegt sich eins, gerät das ganze Spiel ins Wanken! Freut euch auf spannenden Spieleinput mit den fachkundigen Verlagssupportern.
Werwolf
Sa, 09.09.17
So, 10.09.17
13.30 - 18 Uhr
Treffpunkt: Foyer
Atmosphärische Spielerunden des Klassikers Die Werwölfe von Düsterwald erwarten euch im historischen Renaissance-Kellergewölbe des Pellerhauses. Bist du einer von den Werwölfen und lässt dir Nacht für Nacht die Dorfbewohner schmecken oder stehst du auf der anderen Seite und entlarvst am Tage als Seher, Hexe oder stinknormaler Dorfbewohner die Jäger der Nacht in eurer Mitte? Doch wer ist wer... und wer bist du?
Achtung: Die Teilnehmerplätze pro Runde sind begrenzt. Meldet euch vor Ort bei unseren Spielleitern im Foyer für die Spielrunden an.
Ultra Comix – Living Card Games Event
Sa, 09.09.17
So, 10.09.17
13 - 18 Uhr
Spielesaal 3
Das Nürnberger Ultra Comix in der Sterngasse ist eines der größten Fachgeschäfte für Spiele, Comics und Fantasy in Europa. In diesem Jahr dreht sich am Ultra Comix-Stand bei Stadt-Land-Spielt alles um Living Card Games. Das kompetente Team bietet mit kleinen Demorunden Einblicke in das Living-Card-Games-Universum und stellt unter anderem Arkham Horror, Netrunner, Der Herr der Ringe, Game of Thrones und Star Wars vor. Sowohl Samstag als auch Sonntag finden ebenfalls Turniere statt. Die Anmeldung erfolgt vor Ort oder direkt über Ultra Comix.
Klassiker neu entdeckt: Bridge
Sa, 09.09.17
So, 10.09.17
13 - 18 Uhr
Spielesaal 1
Traditionell, aber keinesfalls angestaubt! Die Mitglieder des Bridge-Clubs Nürnberg-Fürth freuen sich darauf, die Besucher in die Welt des klassischen Bridge-Spiels zu entführen.
Kurzführungen durchs Deutsche Spielearchiv
Sa, 09.09.17
So, 10.09.17
14 und 16 Uhr
Treffpunkt: Foyer
Über 30.000 Spiele bewahrt das Deutsche Spielearchiv Nürnberg. Und mit jedem Jahr werden es mehr! In einer ca. 30min Führung zeigen wir euch unsere Schätze, unter anderem das Alexander-Randolph-Schaudepot mit zahlreichen Prototypen und geben euch Einblicke in die Archivarbeit.
Maximale Teilnehmerzahl pro Führung: 20 Personen. Dauer: ca. 20 bis 30 Minuten. Bei Bedarf bieten wir gerne auch mehr als zwei Führungen an.
Spieleerfinder-Werkstatt für Kinder
Sa, 09.09.17
So, 10.09.17
13 - 18 Uhr
Foyer
Ein Schuhkarton, Wäscheklammern und Holzstäbchen werden mit etwas Geschick zu einem Mini-Tischkicker für zu Hause.
Eine Teilnahme am Bastelangebot ist ab 6 Jahren möglich. Kleinere Kinder können gern gemeinsam mit einem Erwachsenen teilnehmen. Bitte mindestens 20 Minuten Zeit einplanen. Materialien werden vom Deutschen Spielearchiv gestellt. Wer möchte, kann aber gern einen eigenen Schuhkarton mitbringen.

Samstag

Rollenspielrunden
Sa, 09.09.17
ab 13 Uhr
Pellerhof
In den lauschigen Arkaden des wieder aufgebauten Pellerhofs laden Mitglieder des Ali-Baba-Spieleclubs zu spannenden Rollenspiel-Demorunden ein. Sowohl interessierte Rollenspiel-Neulinge als auch erfahrene alte Rollenspiel-Hasen sind willkommen.
Krosmaster-Turnier
Sa, 09.09.17
ab 14 Uhr
Spielesaal 3
Werde Meister des Krosmoz! Jeder Spieler führt vier legendäre Krieger in der Arena an – die Krosmaster. Wer die speziellen Fähigkeiten seiner Kämpfer clever ausspielt, führt sein Team in diesem Taktik-Duell zum Sieg. Das Turnier wird präsentiert vom Spieleladen Ultra Comix. Anmeldung vor Ort.
Das Spielearchiv-Kneipen-Quiz!
Sa, 09.09.17
ab 19.30 Uhr
Foyer
Das Spiele-Special-Kneipenquiz mit Quizmaster-Legende Kevin Dardis . Teams können sich im Vorfeld anmelden unter
spielearchiv@stadt.nuernberg.de

Sonntag

Exit the Pellerhaus
So, 10.09.17
13.30, 14.30, 15.30, 16.30 Uhr
Treffpunkt: Foyer
Escape the Room oder Exit-Games sind inzwischen zu einem heiß begehrten Freizeitevent geworden. Höchste Zeit also für eine Pellerhaus-Variante des Spiels! Entwickelt und begleitet von Andreas Biegel und Otmar Seckinger begebt ihr euch in die Tiefen des Gebäudes und müsst euren Weg aus dem unterirdischen Raumlabyrinth finden. Dabei gilt es so manches knifflige Rätsel zu knacken...
Achtung: Die Teilnehmerplätze pro Runde sind begrenzt. Meldet euch vor Ort bei unseren Spielleitern im Foyer für die Spielrunden an.
Scrabble-Schule
So, 10.09.17
13 - 18 Uhr
Spielesaal 1
Buchstabe für Buchstabe kombinieren, gültige Wörter legen und dabei möglichst viele Punkte sammeln. Schwer sind die Scrabble-Regeln nicht, aber es gehört einiges dazu, um bei diesem Spieleklassiker zu glänzen, für den es sogar eine eigene Weltmeisterschaft gibt.
Unsere Scrabble-Profis zeigen euch, wie das Spiel funktioniert und welche Tipps und Tricks zum Gewinnen hilfreich sein können.
Spieleflohmarkt
So, 10.09.17
13 - 18 Uhr
Pellerhof
Wer hat noch Platz im Spieleschrank? Für den schmalen Taler können Flohmarktbegeisterte Second-Hand-Spiele erstehen und ihre Spielesammlung erweitern. Es wird eine bunte Mischung aus Kinder-, Familien- und anspruchsvolleren Spielen angeboten.

 

Flyer zu "Stadt-Land-Spielt! 2017"

Weitere Informationen zum Projekt "Stadt-Land-Spielt!"

Kosten
Eintritt frei
Über Spenden freuen wir uns
stadt-land-spielt-logo-2013