zurück

Veranstaltung

Die für das Jahr 2018 nominierten Spiele.

weitere Bilder

Montag, 23. Juli 2018, 18 bis 22 Uhr

Frisch auf den Tisch!

Der Spiel-des-Jahres Spieleabend

Am 23. Juli ist es wieder soweit: Eine ausgewählte Fachjury kürt in Berlin das "Spiel des Jahres" und das "Kennerspiel des Jahres" 2018. Aus diesem Anlass lädt das Deutsche Spielearchiv Nürnberg zusammen mit dem Ali Baba Spieleclub zum Spieleabend "Frisch auf den Tisch!" mit allen prämierten und nominierten Spielen ins Pellerhaus ein. Bei schönem Wetter wird auch unter offenen Himmel im Außenbereich des Saales gezockt!

Seit 1979 vergibt die Jury den begehrten Preis, der für besonders gelungene und innovative Spielideen bürgt. Um der immer bunter werdenden Spieleszene gerecht zu werden, wurden in den letzten Jahren zwei weitere Preise ins Leben gerufen: das "Kinderspiel des Jahres" sowie das "Kennerspiel des Jahres", das auch den Bedürfnissen von Viel-Spielern gerecht werden soll.

Die Jury veröffentlicht in jedem Jahr auch eine Empfehlungsliste. Auf ihr finden sich Spiele, die bei der Nominierung ebenfalls zur Auswahl standen und ein guter Tipp für jeden Spieletisch zu Hause sind. Beim Spieleabend stehen daher nicht nur die frisch gekürten Preisträger, sondern alle 25 von der Jury nominierten und empfohlenen Spiele zum Ausprobieren parat. Und natürlich auch unsere gesamte Spieletheke!

Dieses Jahr begrüßen wir zudem einen besonderen Gast:
Chris Mewes ist seit 2001 als Juror für den Hauptpreis "Spiel das Jahres" tätig und seit 2010 auch für den jüngeren Preis des "Kennerspiel des Jahres." Neben seiner Jury- und Journalistentätigkeit veranstaltet der frühere Leiter der Bauabteilung der Fraunhofer Gesellschaft München regelmäßige Journalisten-Spielerunden und organisiert u.a. den Aschheimer Spieletreff mit über 11.000 Besuchern. Zu "Frisch auf den Tisch" kommt er frisch von der Berliner Preisverleihung und wird den spielenden Besuchern gerne Rede und Antwort zur Preisverleihung und zur Auswahl der Spiele der Empfehlungsliste stehen.

Die Spielebetreuer des Ali Baba Spieleclubs sorgen für eine fachkompetente Beratung und eine kleine Stärkung der Spielratzen.

Weitere Infos unter
www.spiel-des-jahres.com

Kosten
Eintritt frei!
Über Spenden freuen wir uns.