Führungen

Allgemeine Führung mit historischem Unterricht

Die Führung verbindet einen historischen Unterricht im original eingerichteten Klassenzimmer aus dem Jahre 1900 mit einer Führung durch das Museum. Die Schülerinnen und Schüler erleben den Alltag eines Kindes, das um die Jahrhundertwende in Deutschland aufgewachsen ist und erfahren, wie unterschiedlich Schule den einzelnen Menschen, die Gesellschaft und die Wirtschaft beeinflussen konnte.

Der Inhalt der Führung variiert je nach Altersstufe.

Dauer:  ca. 90 min (45 min historischer Unterricht; 45 min Führung)
Kosten: 2,50 EUR pro Schülerin/ Schüler, Schülerin/ Schüler mit Nürnberg-Pass: 1,75 EUR, Schülerin/ Schüler mit Kulturkarte 1 EUR.
Lehrkräfte sind frei

Terminvereinbarung unter
Tel. (0911) 53 02 574
E-Mail: schulmuseum@fau.de

Führungen sind nur mittwochs und donnerstags zwischen 10:15 Uhr und 12 Uhr möglich. Für Führungen an den Tagen Dienstag und Freitag wenden Sie sich bitte an das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum der Museen in Nürnberg

Abteilung Schulen
Kartäusergasse 1
90402 Nürnberg

Tel. (0911) 13 31 - 241
Fax: (0911) 13 31 - 318
E-Mail: schulen@kpz-nuernberg.de
Kunst- und Kulturpädagogisches Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ)