zurück

Das Gelände:

Dokumentation. Perspektiven. Diskussion.

Ausstellung im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

19. Oktober 2015 bis 13. März 2016

In einer bislang so noch nie zu sehenden Zusammenschau zeigt das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände die Geschichte des Reichsparteitagsgeländes nach 1945 und stellt Perspektiven für einen künftigen Umgang mit dem Areal dar.

Pressetext (PDF-Datei 68 KB)

Das ehemalige Reichsparteitagsgelände bietet heute unterschiedlichsten Nutzungen Raum.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände;
Hintergrundbild: Helmut Meyer zur Capellen, Collage: Martin Küchle

Download (1,86 MB)


Sprengung der Pfeilerreihen auf der Zeppelintribüne 1967.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Stadtarchiv Nürnberg

Download (1,80 MB)


Ein hell beleuchtetes Gerüst ist Träger fuer Texte, Bilder, Objekte und Medien.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Download (1,89 MB)


Die "Steintribüne" ist lange Zeit Markenzeichen und sogar Plakatsignet fuer Rennsport am Norisring.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Download (1,43 MB)


Zwei Tafeln aus der alten Ausstellung in der Zeppelintribuene markieren den Beginn der Erinnerungsarbeit auf dem Gelände.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Download (1,35 MB)


Dokumente und Pläne erlauben Einblick in die verschiedenen Phasen des Umgangs mit den Bauten.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Download (1,26 MB)


Anhand von 19 Zeitschnitten erschliesst sich die Geschichte des Reichsparteitagsgeländes nach 1945.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Download (1,39 MB)