zurück

Jugendstil aus Nürnberg 1897 – 1906

Die Sammlung Pese

Neue Museumseinheit im Museum Industriekultur

Ab 21. Juni 2016

In einer neuen Museumseinheit mit begehbarer Vitrine beleuchtet eine jährlich wechselnde Auswahl außergewöhnlich qualitätvoller und phantasiereicher Objekte der Sammlung Pese die Geschichte des Nürnberger Jugendstils.

Pressetext (PDF-Datei 46 KB)

Die neue Museumseinheit "Jugendstil aus Nürnberg".

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Museum Industriekultur; Foto: Erika Moisan

Download (2,24 MB)


Pfauenvase, Orion.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Marianne Franke, München

Download (1,33 MB)


Kerzenhalter, Osiris.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Jürgen Musolf, Wendelstein

Download (2,93 MB)


Keramikvase, Johann von Schwarz.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Jürgen Musolf, Wendelstein

Download (768 KB)


Dose, Brand & Stauch.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Jürgen Musolf, Wendelstein

Download (774 KB)