zurück

Veranstaltung

Bukowskis letzte Schicht: mit Holger Trautmann und Michael Lösel. Bildnachweis: Michaela Moritz
Donnerstag, 21. Juni 2018, 19 Uhr

Bukowskis letzte Schicht

Poetisches Theater

Nach dem Ende der Schicht versammeln sich noch einmal alle am Tresen: Abgestumpfte Jungs vom Schlachthof, fügsame Postler, biergetränkte Tagelöhner. Antihelden, die die Welt des Charles Bukowski bevölkern, Verlierer im Schatten des amerikanischen Traums. Unter ihnen haben auch der Erzähler Holger Trautmann und der Sprechchansonnier Michael Lösel Platz genommen. Während der Wirt die letzten Bestellungen annimmt, spielen die beiden auf, finden warme Worte und lässige Akkorde für eine makabere After-Work-Party. Die Musik erspürt die Atmosphäre der Worte und die Worte finden ihren Rhythmus in der Musik. Lösel und Trautmann kreieren den Soundtrack zu den Texten des Mannes mit der Ledertasche.

Ort der Veranstaltung
Museumskino (45 Sitzplätze)

Einlass ab 18.30 Uhr

Eine Voranmeldung wird empfohlen unter
Tel. (0911) 8 91 70 89 oder
poetischestheater@michael-loesel.de

Kosten
6,00 EUR/ 1,50 EUR ermäßigt