zurück

Vortrag

Melos: Blick über das von Haller ausgegrabene antike Theater und die Große Bucht zwischen der nördlichen und der südlichen Inselhälfte. Bildnachweis: Klaus Dornisch
Donnerstag, 22. Februar 2018, 18 Uhr

Auf den Spuren Carl Haller von Hallersteins auf der Insel Melos

Vortrag von Dr. Klaus Dornisch

Carl Haller von Hallersteins letzte archäologische Tätigkeiten auf der Insel Melos in den beiden Jahren vor seinem Tod am 3. November 1817 erschöpften sich nicht nur in der Ausgrabung des Theaters, sondern erstreckten sich auch auf intensiven Survey des gesamten antiken Stadtgebietes sowie topografische Streifzüge durch die Umgebung. Der Vortrag folgt Hallers Spuren.

Informationen zur Ausstellung "Von Nürnberg nach Hellas"

Kosten
Eintritt frei