Kunst & Handwerk

Der Markt für schöne Dinge

Weihnachtsverkaufsausstellung im Stadtmuseum im Fembo-Haus

6. bis 16. Dezember 2018

Zum 40. Mal ist es nun wieder soweit: Das Stadtmuseum im Fembo-Haus öffnet seine Tore für seine alljährliche Adventsausstellung - eine der ältesten Institutionen der Weihnachtsstadt Nürnberg. Hier sind die Besucher dazu eingeladen, in außergewöhnlicher Atmosphäre exquisites Kunsthandwerk für sich selbst oder als besonderes Geschenk zu entdecken.

Pressetext (PDF-Datei 169 KB)

Andrea Helene Niemietz: Schmuckunikate von bleibendem Wert.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Andrea Helene Niemietz

Download (2.59 MB)

Sabine Sachs: Bunte Drucke, fröhliche Kissen und XXL-Tücher.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Sabine Sachs

Download (3.54 MB)

Anna Ebenbeck: Skulpturen und Gefäße in klassischer Rakutechnik.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Anna Ebenbeck

Download (4.08 MB)

Guido von Thun: Funktionale Gebrauchsgegenstände und dekorative Kunstobjekte aus heimischen Hölzern.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Guido von Thun

Download (711.27 KB)

Ruth Kindla: Handgestrickte Mode.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Fotostudio Lauer

Download (2.90 MB)

Barbara Raabe: Handgefertigte Leuchten.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Barbara Raabe

Download (2.45 MB)

Simone Lorenz: Traditionelles und Innovatives aus dem Buchbinderhandwerk.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Simone Lorenz

Download (1.78 MB)

Hannelore Johnson: Schmuckunikate aus kleinen Glasperlen.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Atelier LiNDWERK

Download (1.03 MB)