zurück

Von Nürnberg nach Hellas.

Carl Haller von Hallerstein zum 200. Todestag

Ausstellung der Kunstsammlungen im Stadtmuseum im Fembo-Haus

22. Dezember 2017 bis 25. März 2018

Die Ausstellung stellt das brillante zeichnerische Werk Hallers mit seinen stimmungsvollen Skizzen und präzisen Bauaufnahmen in den Mittelpunkt, die ihn zum Begründer des archäologischen Klassizismus in Deutschland werden ließen.

Pressetext (PDF-Datei 61 KB)

Carl von Haller: Selbstbildnis aus dem italienischen Skizzenbuch, 1808.
Bleistiftzeichnung.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Kunstsammlungen, Inventar-Nr. St.N. 22, Bl. 7 (Dauerleihgabe der Stadt Nürnberg im Germanischen Nationalmuseum)

Download (2,20 MB)


Carl von Haller: Melos: Rekonstruktion der antiken Stadt mit Theater und Akropolis.
Aquarell.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Von Hallersche Familenstiftung, Großgründlach

Download (3,80 MB)


Carl von Haller: Marmorsteinbruch am Pentelikon.
Federzeichnung, koloriert.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Von Hallersche Familenstiftung, Großgründlach

Download (3,67 MB)


Carl von Haller: Perspektivische Ansicht des Tempelgebäudes Walhalla.
Federzeichnung, koloriert.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: München Bayerische Staatsbibliothek, Handschriftenabteilung, Sign. Cod. Icon. 207n, Bd.II, Nr. 24

Download (3,72 MB)


Carl von Haller: Apollontempel von Bassae: Rekonstruktion der Nordfront, um 1811/12.
Federzeichnung, laviert.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Süddeutscher Privatbesitz

Download (3,08 MB)


Carl von Haller: Theatervorhang, Entwurf für das Nürnberger Stadttheater, 1806/1807.
Federzeichnung, koloriert.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Von Hallersche Familenstiftung, Großgründlach

Download (3,09 MB)


Carl von Haller: Entwurf für antikische Möbel, um 1804.
Federzeichnung, koloriert.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Von Hallersche Familenstiftung, Großgründlach

Download (3,08 MB)


Carl von Haller: Entwurf für die Kolonnaden: Marktbuden auf dem Nürnberger Hauptmarkt, 1807.
Federzeichnung, koloriert.

Frei zur Veröffentlichung nur mit dem Vermerk:
Bildnachweis: Von Hallersche Familenstiftung, Großgründlach

Download (3,14 MB)