zurück

Führung

Die Küche im Fembo-Haus stammt aus dem 17./18. Jahrhundert. Foto: Uwe Niklas
Sonntag, 22. April 2018, 11 Uhr

Kraut und Rüben

Eine Veranstaltung für Menschen mit kognitiven Einschränkungen und ihre Angehörigen

Wir wollen das Thema Essen in früheren Zeiten spielerisch und abwechslungsreich erkunden. Dabei betrachten wir Gemälde und eine nachgebaute Küche. Bei einem Sortierspiel erfahren wir, welches Gemüse und welches Obst es damals gab und welches nicht. Alte Getreidesorten werden ertastet, Gewürze erschnüffelt und manches vernascht.

Die Veranstaltung ist für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.

Kosten
3 EUR zzgl. Museumseintritt
Partner
Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrum der Museen in Nürnberg