zurück

Das Stadtbild Nürnbergs

Situation vor dem Spittlertorturm, um 1885. Fotografie: Ferdinand Schmidt. Bildnachweis: Stadtarchiv Nürnberg

Ein weiteres Mal steht das Stadtbild Nürnbergs im Mittelpunkt, nun unter dem Aspekt des Umbaus im Industriezeitalter.

Fotografien des Nürnberger Stadtfotografen Ferdinand Schmidt (1840-1909), der diese Umwandlung Nürnbergs im späten 19. Jahrhundert akribisch ablichtete, dokumentieren den Wandel von der spätmittelalterlichen Großstadt in eine Industriestadt.

Anschaulich stellt sich diese Entwicklung in drei thematischen Abteilungen dar: "Bauen in der Altstadt", "Baustelle Stadtmauer" und "Bauen in den industriestädtischen Vororten".