zurück

Die Malerfamilie Kertz 1880 – 1950.

Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen

Ausstellungskatalog "Die Malerfamilie Kertz 1880 - 1950".

Ausstellungskatalog zur gleichnamigen Ausstellung
Nürnberg 2000, 215 Seiten

Herausgeber: Peter Kertz in Zusammenarbeit mit den Museen der Stadt Nürnberg

Erstmalig ist in diesem Katalog die Geschichte einer Nürnberger Künstlerfamilie beschrieben, deren Wirken im Schatten zweier Weltkriege bisher nahezu unbemerkt blieb. Die Wiederentdeckung der zwischen Spät-Impressionismus und dem Expressionismus der Dachauer Schule stehenden Werke des früh verstorbenen Adolf Kertz, der Neubeginn Nürnberger Malerei nach 1945 in den Aktbildern und Porträts von Heinrich Kertz, und das Schaffen des Firmengründers, Pädagogen und Landschaftsmalers Max Kertz erweitern die Kulturgeschichte Nürnbergs um ein neues Kapitel. Zahlreiche Abbildungen im Text und mehr als 90 Farbtafeln veranschaulichen den Rang Nürnberger Malerei über fünf Jahrzehnte.

Preis:

24,90 EUR