zurück

Bewahrt die Kunst!

Auftrag und Anforderung zukunftsweisender Museumsarbeit

Tagungsband "Bewahrt die Kunst!".

Dokumentation der Fachtagung vom 21. bis 23. Oktober 2011
Berlin 2012, 197 Seiten

Herausgeber: Museen der Stadt Nürnberg, Matthias Henkel

Das Sammeln, Bewahren, Erforschen, Präsentieren und Vermitteln gehört nach dem Standard des Internationalen Museumsrates ICOM in gleichberechtigter Priorität zu den Kernaufgaben jedes Museums. Oft jedoch erfährt der Faktor des Bewahrens eine nachgeordnete Beachtung: Wo finanzielle Mittel fehlen, wird eher in das Präsentieren investiert, als nachhaltige und damit langfristige Strategien des Bewahrens zu forcieren. "Bewahrt die Kunst!" – mit der zweiten museologischen Fachtagung der Museen der Stadt Nürnberg wird nach dem Auftrag und den Anforderungen zukünftiger Museumsarbeit gefragt.

Expertinnen und Experten aus dem Bereich Museum, Präventive Konservierung, Architektur sowie Museumsberatungs- und Stiftungswesen stellen Konzepte, Strategien und Werkstattberichte aus den unterschiedlichen Bereichen des Bewahrens in den Fokus ihrer Betrachtungen: Geschichte und Konzeption institutioneller und privater Sammlungen, konservatorische und architektonische Fragestellungen, Inventarisation und Dokumentation, Förderungen bei Ankäufen und Museumsberatung.

Preis:

24,80 EUR