zurück

Dr. Thomas Schauerte

Kurzbiografie

Geboren in Aachen. Studium: Kunstgeschichte, Christliche Kunstgeschichte und Archäologie, Geschichte in Bayreuth, Erlangen, Berlin und Wien.

Magister in Erlangen 1996 ("Überlegungen zum druckgraphischen Werk Albrecht Altdorfers"); Promotion an der FU Berlin 1999 ("Die Ehrenpforte für Kaiser Maximilian I.").

1999 Studienkurs an der Bibliotheca Hertziana, Rom.

2000/01 Forschungsstipendium an der Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel.

2000-02 Freie Mitarbeit am Germanischen Nationalmuseum Nürnberg (Gesamtkatalog der Dürer-Graphik).

2001-03 Ausstellungskurator Osnabrück.

2004-06 Ausstellungskurator Halle (Saale).

2007 Guest Curator an der Academy of Arts, Honolulu (Hawaii).

Seit 2001 Lehraufträge an den Universitäten Berlin, Osnabrück, Heidelberg, Halle/Saale und Trier.

2007 Lehrauftrag Sommerakademie des Deutschen Mediävistenverbandes.

2008/09 Forschungsstipendiat des Historisch-Kulturwissenschaftlichen Forschungszentrums (HKFZ) an der Universität Trier.

Seit August 2009 Leiter des Albrecht-Dürer-Hauses und der Kunstsammlungen der Stadt Nürnberg. Seit 2015 auch Leiter des Stadtmuseums Nürnberg.


Publikationen

Selbständige Publikationen

Burg Pappenheim
Die Stammburg der Reichserbmarschälle des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation(Veröffentlichungen der Deutschen Burgenvereinigung, Reihe D: Europäische Burgen und Schlösser, Bd. 1; zugl. Beiträge zur Kultur und Geschichte von Haus und ehemaliger Herrschaft Pappenheim 1), Braubach 1998

Die Ehrenpforte für Kaiser Maximilian I.
Dürer und Altdorfer im Dienst des Herrschers
(Kunstwissenschaftliche Studien Bd. 95), München-Berlin 2001
(Rezension in: Historians of Netherlandish Art. Book Reviews von Larry Silver, University of Pennsylvania)
www.hnanews.org/archive/2003/04/schauerte.html

Albrecht Dürer: Das große Glück.
Kunst im Zeichen des geistigen Aufbruchs
Ausstellungskatalog Kulturgeschichtliches Museum Osnabrück, Bramsche 2003
(Rezension in: IASL-online von Joachim Gruber, Universität Erlangen)
www.iaslonline.lmu.de/index.php?vorgang_id=717

Der Augsburger Humanist Matthäus von Pappenheim.
Ein Lebensbild. Mit einer Transkription der Wolfenbütteler Habsburger-Genealogie von 1526
(Beiträge zur Kultur und Geschichte von Haus und ehemaliger Herrschaft Pappenheim 9), Treuchtlingen-Berlin 2010

Dürer. Das ferne Genie.
Eine Biographie, Stuttgart 2012
Ankündigung des Reclam-Verlags
Rezension von Bettina Vogel von Frommannshausen

Das Albrecht-Dürer-Haus in Nürnberg
(Große Kunstführer Nr. 158), Regensburg (Schnell & Steiner) 2015

Dürer & Celtis.
Die Nürnberger Poetenschule im Aufbruch, München (Klinkhardt & Biermann) 2015

Herausgeberschaften

Der Kardinal. Albrecht von Brandenburg, Renaissancefürst und Mäzen.
Katalog Ausstellung Halle (Saale), Stiftung Moritzburg - Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt 2006, 2 Bde., hier: Bd. 1: Katalog, Regensburg 2006

Die Dürer-Sammlung der Konrad Liebmann-Stiftung.
Ein Rückblick auf zwölf Jahre.
Mit Beiträgen von Eva Berger, Thomas Döring, Christian von Heusinger, Dominik von König und Thomas Schauerte, Hannover 2008

(mit Jürgen Müller)
Die gottlosen Maler von Nürnberg.
Konvention und Subversion in der Druckgrafik der Beham-Brüder
Katalog Ausstellung Albrecht-Dürer-Haus Nürnberg 2011, Emsdetten/Berlin 2011

(mit Matthias Henkel)
Sehnsucht Nürnberg.
Die Entdeckung der Stadt als Reiseziel in der Frühromantik
Katalog Ausstellung Stadtmuseum Fembohaus 2011, Nürnberg 2011

(mit Matthias Henkel)
Original kopiert!
Der neue Dürer-Saal.
Begleitpublikation zur neuen Dauerausstellung im Albrecht-Dürer-Haus, Petersberg 2012

(mit Matthias Henkel)
Wagner - MeisterSinger - Sachs
Hans Sachs, Richard Wagner und der Nürnberger Meistersang Eine Ausstellung der Graphischen Sammlung der Museen der Stadt Nürnberg zum 200. Geburtstag Richard Wagners
Katalog Ausstellung Stadtmuseum Fembohaus 2013, Petersberg 2013

(mit Jürgen Müller und Bertram Kaschek)
Von der Freiheit der Bilder
Spott, Kritik und Subversion in der Kunst der Dürerzeit. Tagungsband Dürer-Vorträge 2011
Petersberg 2013

Dürer und das Nürnberger Rathaus.
Aspekte von Ikonographie, Verlust und Rekonstruktion.
Publikation der Dürer-Vorträge im "Schönen Saal" des Nürnberger Rathauses 2012
Petersberg 2013

Albrecht Dürer. Der Nutzen ist ein Teil der Schönheit.
Eine Auswahl kommentierter Texte aus der Festschrift der internationalen Dürer-Forschung, erschienen im Cicerone 1928, München, Klinkhardt & Biermann, 2014

Einverwandlungen. Manfred Hürlimann sieht Albrecht Dürer,
Katalog Ausstellung Albrecht-Dürer-Haus Nürnberg 2014, Petersberg 2014

(mit Manuel Teget-Welz)
Peter Flötner. Renaissance in Nürnberg
Katalog Ausstellung Albrecht-Dürer-Haus Nürnberg 2014, Petersberg 2014

Deutschlands Auge & Ohr
Nürnberg als Medienzentrum der Reformationszeit

Eine Ausstellung der Kunstsammlungen der Stadt Nürnberg 24. April bis 31. Oktober 2015 im Stadtmuseum Fembohaus
Begeitpublikation Nürnberg 2015

Aufsätze und Beiträge

Überlegungen zum gotischen Wandtabernakel in der Nürnberger Sebalduskirche
in: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 82 (1995), S. 1-21

Zu Ikonographie und Zeitbezügen in Holzschnitten Albrecht Altdorfers
in: Verhandlungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg 137 (1997), S. 69-104

Dürers Holzschnitte für Kaiser Maximilian I.
in: Schoch, Rainer/ Matthias Mende/ Anna Scherbaum (Hg.), Albrecht Dürer. Das druckgraphische Werk, Bd. 2: Holzschnitte, München-London-New York 2002, S. 372-377; 384-418; 470-483; 514-516

Von der "Philosophia" zur "Melencolia I"
Anmerkungen zu Dürers Philosophie-Holzschnitt für Konrad Celtis
in: Fuchs, Franz (Hg.), Konrad Celtis und Nürnberg. 500 Jahre Amores (Pirckheimer-Jahrbuch 2003), Nürnberg 2004, S. 117-139

Walldürn. Anmerkungen zur barocken Wallfahrtskirche zum Hl. Blut und ihrer Ausstattung
in: Gadebusch Bondio, Mariacarla (Hg.), Blood in History and Blood Histories (Micrologus' Library 13), Florenz 2005, S. 215-239

Dürer-Fund in kostbarem Bibeldruck
Luthers Bibelübersetzung von 1523/24 erweist sich durch eingeklebtes Dürer-Autograph als kulturhistorischer Schatzfund
in: Wolfenbütteler Bibliotheksinformationen 31 (2005), S. 21-24

Die Luther-Bibel des Hans Ulrich Krafft
Ein Fund von Autographen Luthers, Melanchthons, Cranachs und Dürers in der Herzog August Bibliothek und ihre illustre Provenienz.
in: Wolfenbütteler Beiträge 13 (2005), S. 255-308

Die Ehrenpforte
in: Arnold, Herta und Karl Wiesauer (Hg.), Maximilian I. Triumph eines Kaisers. Herrscher mit europäischen Visionen, Katalog Ausstellung Hofburg Innsbruck 2005, Innsbruck 2005, S. 18-23

Andachtsliteratur als Künstlerbuch. Dürers Marienleben
Einführungsvortrag anläßlich der Eröffnung der Ausstellung
in: Wolfenbütteler Bibliotheks-Informationen 30 (2005), Nr. 1-4, S. 21-24

Erst die Schrift - dann das Bild?
Kunstgeschichte zwischen Humanismus und Theologie in der neueren "Altdeutschen"-Literatur
in: Kunstchronik 59 (2006), S. 374-387

Bruder Nestors, Sohn des Cicero
Albrechts Humanismus und Kunstpatronanz als Standesattribute
in: Tacke, Andreas (Hg.), Der Kardinal. Albrecht von Brandenburg, Renaissancefürst und Mäzen, Katalog Ausstellung Stiftung Moritzburg - Landeskunstmuseum Sachsen-Anhalt 2006, Bd. 2: Aufsätze, Regensburg 2006, S. 51-59

"...ein ehrlich bibliotheken"
Die Bücherschätze Albrechts von Brandenburg
in: Tacke, Andreas (Hg.), Der Kardinal. Albrecht von Brandenburg, Renaissancefürst und Mäzen, Katalog Ausstellung Stiftung Moritzburg - Landeskunstmuseum Sachsen-Anhalt 2006, Bd. 2: Aufsätze, Regensburg 2006, S. 307-313

Dürer und Spranger: Ein Autographenfund im Spiegel der europäischen Sammlungsgeschichte.
Mit einer Transkription der Amsterdamer Auktionsliste vom Februar 1638
in: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 93 (2006), S. 25-69

The Book as a Business Model
Dürer as an Entrepreneur
in: Little, Steve/ Eva Berger (Hg.), Albrecht Dürer (1471-1528). Woodcuts and Engravings, Katalog Ausstellung Honolulu (Hawaii) - Austin (Texas) - New Orleans 2007, S. 15-19

Dürer e l'imperatore Massimiliano
in: Hermann Fiore, Christina (Hg.), Dürer e l'Italia, Kat.Ausst. Rom, Scuderie del Quirinale 2007, Mailand 2007, S. 251 f.

Ein erfundener Skandal
Caravaggios "Matthäus Giustiniani" und "Matthäus Contarelli"
in: Garhammer, Erich (Hg.), Streit um Bilder. Theologie auf Augenhöhe, Würzburg 2007, S. 245-269

Der Herold an der Druckerpresse
Heraldische Tradition und Innovation in Kaiser Maximilians I. Gedächtniswerk
in: Wimböck, Gabriele, Karin Leonhard, Markus Friedrich (Hg.), Evidentia. Reichweiten visueller Wahrnehmung in der Frühen Neuzeit (Pluralisierung & Autorität. Sonderforschungsbereich 573. Ludwig-Maximilians-Universität München, Bd. 9), Berlin 2007, S. 135-160

Albrechts von Brandenburg Sammlungen zwischen christlicher Heilsvergewisserung, fürstlicher Repräsentation und Humanismus
in: Zur Debatte. Themen der Katholischen Akademie in Bayern 37 (2007), H. 5, S. 17-19

Ruhm, Nachruhm und Memoria
Anmerkungen zu Grünewald und seinen Auftraggebern
in: Roth, Michael (Hg.), Grünewald. Gemälde und Zeichnungen, Katalog Ausstellung Staatliche Museen Berlin, Kupferstichkabinett 2008, Ostfildern 2008, S. 36-43

Kunstwissenschaftliche Untiefen in Werkverzeichnissen am Beispiel Albrecht Dürers
in: Weller, Matthias/ Nicolai Kemle/ Peter Michael Lynen (Hg.), Kulturgüterschutz - Künstlerschutz. Tagungsband des Zweiten Heidelberger Kunstrechtstags 2008 (Schriften zum Kunst- und Kulturrecht 4), Baden-Baden 2009, S. 169-178

Auch alte Meister pfuschen mal.
Zu den Sachen selbst, mit Taschenlampe: Ein Maximum an Objektnähe erreichte gerade eine Hildesheimer Tagung über das monumentale Ringelheimer Kruzifix und seine Geschichte
in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29. April 2009, S. N 4

Richbod von Trier.
Beiträge zu Leben und Werk. Mit einem Exkurs zur Lorscher Torhalle
in: Kurtrierisches Jahrbuch 49 (2009), S. 35-66

"... so es der natur entgegen so ist es böß"
Das Madrider Gemälde "Christus unter den Schriftgelehrten" und seine Stellung zum Werk Albrecht Dürers
in: Dürer-Jahrbuch des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg 2 (2009), S. 227-258
Den kompletten Aufsatz können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.
"... so es der natur entgegen so ist es böß" (9,6 MB)

Die deutschen Apelliden
Anmerkungen zu humanistischen und nationalen Aspekten in höfischer Bildwerken der Dürerzeit
in: Müller, Matthias/Weschenfelder, Klaus u. a. (Hg.), Apelles am Fürstenhof. Facetten der Hofkunst um 1500 im Alten Reich, Katalog Ausstellung Veste Coburg 2010, Berlin 2010, S. 34-43

Heraldische Fiktion als genealogisches Argument
Anmerkungen zur Wiener Neustädter Wappenwand Friedrichs III. und zu ihrer Nachwirkung bei Maximilian
in: Kellner, Beate/ Müller, Jan-Dirk/ Strohschneider, Peter (Hg.), Erzählen und Episteme. Literatur im 16. Jahrhundert (Frühe Neuzeit. Studien und Dokumente zur deutschen Literatur und Kultur im europäischen Kontext 136), Berlin-New York 2011, 345-364

Die "Asamkirche" St. Johann Nepomuk in München und die Memoria des Egid Quirin Asam
in: Münch, Birgit Ulrike/ Marquard Herzog/ Andreas Tacke (Hg.), Künstlergräber. Genese - Typologie - Intention - Metamorphosen, Petersberg 2011, S. 185-203

Hercules vagans.
Sebald Beham und die unstete Überlieferung eines Pathosmotivs
in: Müller, Jürgen/ Thomas Schauerte (Hg.), Die gottlosen Maler von Nürnberg. Konvention und Subversion in der Druckgrafik der Beham-Brüder, Kat.Ausst. Dürerhaus Nürnberg, Emsdetten 2011, S. 126-135

"...Erinnerung an den vortrefflichsten Bürger der Stadt und ihre ehrenvollste Zeit".
Dürers Bild in der Frühromantik
in: Matthias Henkel/ Thomas Schauerte (Hg.), Sehnsucht Nürnberg. Die Entdeckung der Stadt als Reiseziel in der Frühromantik, Kat.Ausst. Stadtmuseum Fembohaus 2011, Nürnberg 2011

Größe als Argument.
Genealogie als Movens der neuen Gattung Riesenholzschnitt im 16. Jahrhundert
in: Christoph Kampmann/ Katharina Krause u. a. (Hg.), Neue Modelle im alten Europa. Traditionsbruch und Innovation als Herausforderung in der Frühen Neuzeit, Köln-Weimar-Wien 2012, S. 67-85

Verschenkt, verkauft, verloren:
Das Nürnberger Rathaus als Dürer-Museum
in: Norica. Berichte und Themen aus dem Stadtarchiv Nürnberg 8 (2012), S. 67-74

So sy doch nit verstond latein.
Hans Burgkmairs Sprichwortbilder in Thomas Murners "Schelmenzunfft"

in: Filatkina, Natalia/ Ane Kleine/ Birgit Ulrike Münch (Hg.), Formelhaftigkeit. Konstruktion, Manifestation und Dynamik in Text und Bild. Historische Perspektiven und moderne Technologien, Trier 2012, S. 183-196

Annäherung an ein Phantom.
Maximilians I. Grabmalspläne im Kontext europäischer Traditionen
in: Noflatscher, Heinz/ Bertrand A. Schnerb/ Michael Chisholm (Hg.), Maximilian I. (1459-1519). Wahrnehmung - Übersetzungen - Gender (Innsbrucker historische Studien 27), Innsbruck 2012, S. 373-400

Die Erhebung des Trierer Rockes durch Kaiser Maximilian I. als "symbolische Argumentation"
in: Embach, Michael (Hg.), Der Trierer Reichstag von 1512 in seinem historischen Kontext (Kurtrierisches Jahrbuch, Sonderband), Trier 2012, S. 55-68

Peripeteia.
Konrad Celtis, die Nürnberger Poetenschule und Dürers "Ercules"
in: Daniel Hess/ Thomas Eser (Hg.), Der frühe Dürer, Katalog Ausstellung Germanisches Nationalmuseum 2012, Nürnberg 2012, S. 208-220 (auch auf Englisch erschienen)

Albrecht Dürer verschlingt das Buch.
Die "Apokalypse" von 1498 als biographisches Narrativ
in: Garhammer, Erich (Hg.), Bildmontagen. Die Apokalypse in der Bibel und in den Künsten, Regensburg 2012, S. 73-99

Unwägbarkeiten.
Dürer und Cranach zwischen Inspiration und Konfession
in: Das Münster. Zeitschrift für christliche Kunst und Wissenschaft 65 (2012), S. 255-259

Modell Germania
in: EGO. Europäische Geschichte online
(21.08.2012; auch auf Englisch erschienen)
www.ieg-ego.eu/de/threads/modelle-und-stereotypen/modell-germania

Der Kaiser stirbt nicht.
Transitorische Aspekte der maximilianeischen "Gedechtnus"
in: Sternath, Maria Luise/ Eva Michel, (Hg.), Kaiser Maximilian I. und die Kunst der Dürerzeit, Katalog Ausstellung Albertina, Wien 2012, München 2012, S. 37-47 (auch auf Englisch erschienen)

Eine Art Vorgeschichte.
Albrecht Altdorfer, Konrad Peutinger und das Gebetbuch Kaiser Maximilians I.
in: Wagner, Christoph/ Oliver Jehle (Hg.), Albrecht Altdorfer. Kunst als zweite Natur (Regensburger Studien zur Kunstgeschichte 17), Regensburg 2012, S. 125-137

"Lobreiche Wißenschaften"
Der Nürnberger Akademiedirektor Georg Christoph Eimmart (1638-1705) als Künstler und Gelehrter
in: Matthias Henkel/Ursula Kubach-Reutter (Hg.), 1662-1806. Die Frühzeit der Nürnberger Kunstakademie, Kat.Ausst. Stadtmuseum Fembohaus 2012, Nürnberg 2012, S. 30-34

Kürbisfragen
Dürers "historisierte Grotesken" zwischen Deutung und Decorum
in: Thomas Schauerte/ Bertram Kaschek (Hg.), Von der Freiheit der Bilder. Spott, Kritik und Subversion in der Kunst der Dürerzeit. Tagungsband Dürer-Vorträge 2011
Petersberg 2013, S. 92-110

Tod und Verklärung
Kaiserburg und Reichsgedanke im 19. und 20. Jahrhundert
in: Heinemann, Katharina (Hg.), Kaiser - Reich - Stadt. Die Kaiserburg Nürnberg. Begleitbuch zur Ausstellung, veranstaltet von der Bayerischen Verwaltung der Staatlichen Schlösser, Gärten und Seen in Zusammenarbeit mit den Museen der Stadt Nürnberg und dem Germanischen Nationalmuseum in der Kaiserburg Nürnberg
Petersberg 2013, S. 54-64

Aufbruch im Untergang
Nürnberger Künstler dokumentieren Zerstörung und Verfall
in: Möseneder, Karl (Hg.), Nürnberg als romantische Stadt. Beiträge zu Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts, Petersberg 2013, S. 27–40

Künstlerreisen der Dürerzeit.
Kurze Anmerkungen zu einem biographischen Stereotyp,
in: Großmann, G. Ulrich (Hg.), The Challenge of the Object. Die Herausforderung des Objekts. Akten des Internationalen Kunsthistoriker-Kongresses (CIHA) Nürnberg 2012 (Wissenschaftlicher Beiband zum Anzeiger des Germanischen Nationalmuseums 32), 5 Bde., Nürnberg 2013, Bd. 3, S. 1046-1049

Ringen um Dürer,
in: Thomas Schauerte (Hg.), Albrecht Dürer. Der Nutzen ist ein Teil der Schönheit, München 2014, S. 8-11

Pieter Bruegel: Schiffe,
in: Mössinger, Ingrid/Jürgen Müller (Hg.), Pieter Bruegel und das Theater der Welt, Kat.Ausst. Kunstsammlungen Chemnitz 2014, Berlin/München 2014, S. 253-281

'Ercules'. Celtis, Dürer und das römische Nürnberg,
in: Przybilski, Martin/Ulrich Port (Hg.), Orts-Wechsel. Reale, imaginierte und virtuelle Wissensräume (Trierer Beiträge zu den historischen Wissenschaften 10), Wiesbaden 2014, S. 41-52

"...unseren Kampf kann doch kein anderer ausfechten"
Arthur Haseloff, Wilhelm Vöge und die Reichenau als mittelalterliches Kunstzentrum. Mit einem Exkurs über Haseloffs "Tauschverein" und 15 unpublizierten Briefen an Vöge
in: Kuder, Ulrich/Hans-Walter Stork (Hg.), Arthur Haseloff als Entdecker mittelalterlicher Buchmalerei, Kiel 2014, S. 167-185

"Das erste Denkmal, welches in Deutschland künstlerischem Verdienst errichtet wird".
Historisch-politische Aspekte von Dürer-Haus und Dürer-Denkmal, in: Anne Bohnenkamp / Constanze Breuer / Paul Kahl / Stefan Rhein (Hg.), Häuser der Erinnerung. Zur Geschichte der Personengedenkstätte in Deutschland (Schriften/Kataloge der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt 18), Leipzig 2015, S. 93-114

Bauer, Dirne, Fußknecht
Zu Dürers frühen Genremotiven und der Kultur der Nürnberger Tafelaufsätzein: Münch, Birgit Ulrike / Jürgen Müller (Hg.), Peraikos Erben. Die Genese der Genremalerei bis 1550 (Trierer Beiträge zu den historischen Kulturwissenschaften 14), Wiesbaden 2015, S. 297-312

Rezensionen

Poeschel, Sabine, Alexander Maximus. Das Bildprogramm des Appartamento Borgia im Vatikan
Weimar 1999
in: Zeitschrift für Kunstgeschichte 64 (2001), S. 120-127

Löcher, Kurt, Barthel Beham. Ein Maler aus dem Dürerkreis
(Kunstwissenschaftliche Studien Bd. 92), München-Berlin 1999
in: Journal für Kunstgeschichte 5 (2001), S. 340-346

Roskill, Mark/ John Oliver Hand (Hg.), Hans Holbein. Paintings, Prints, and Reception
(Studies in the History of Art, 60; zugl. Center of Advanced Studies in the Visual Arts. Symposium Papers, 37), Washington: National Gallery of Art, New Haven-London 2001
in: Journal für Kunstgeschichte 7 (2001), H. 1., S. 38-45

Borggrefe, Heiner/ Thomas Fusenig/ Birgit Kümmel (Hg.), Ut pictura politeia oder der gemalte Fürstenstaat.
Moritz der Gelehrte und das Bildprogramm in Eschwege, Marburg 2000, und: Miller, Peter N., Peiresc's Europe. Learning and Virtue in the Seventeenth Century, New Haven-London 2000
in: Wolfenbütteler Barock-Nachrichten 2002, S. 72-83

Bartrum, Giulia, Albrecht Dürer and his Legacy.
The Graphic Work of a Renaissance Artist, Kat.Ausst. British Museum, London 2002, und:
Schröder, Klaus Albrecht/ Marie Luise Sternath (Hg.), Albrecht Dürer. Katalog zur Ausstellung in der Albertina Wien 5. September - 30. November 2003, Ostfildern-Ruit 2003
in: Kunstchronik 57 (2004), S. 169-175

Clemens, Lukas, Tempore Romanorum constructa
Zur Nutzung und Wahrnehmung antiker Überreste nördlich der Alpen während des Mittelalters, Stuttgart 2003, in: kunstform. Rezensionsjournal für Kunstgeschichte (www.kunstform.historicum.de), 5 (2004)

Schmid, Wolfgang, Dürer als Unternehmer.
Kunst, Humanismus und Ökonomie in Nürnberg um 1500 (Beiträge zur Landes- und Kulturgeschichte), Trier 2003, in: Journal für Kunstgeschichte 4 (2004), S. 250-259

Scherbaum, Anna, Albrecht Dürers Marienleben.
Form - Gehalt - Funktion und sozialhistorischer Ort. Mit einem Beitrag von Claudia Wiener (Gratia. Bamberger Schriften zur Renaissanceforschung 42), Wiesbaden 2004
in: Journal für Kunstgeschichte 10 (2006), S. 31-37

Scholz, Hartmut, Albrecht Dürer und das Mosesfenster in St.Jakob in Straubing
(Vorabdruck aus: Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft 59 [2005])
in: Journal für Kunstgeschichte 11 (2007), S. 137-141

Baresel-Brand, Andrea, Grabdenkmäler nordeuropäischer Fürstenhäuser im Zeitalter der Renaissance 1550-1650
(Schleswig-Holsteinische Schriften zur Kunstgeschichte 9), Kiel 2007
in: kunstform. Rezensionsjournal für Kunstgeschichte (www.kunstform.historicum.de), 8 (2007)

Kolloquiumsbericht: Kulturtransfer an deutschen Fürstenhöfen des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit. Greifswald
14. - 15. März 2008
in: Mitteilungen der Residenzen-Kommission der Akademie zu Göttingen 18 (2008), Nr. 1, S. 43-48

Silver, Larry, Marketing Maximilian.
The Visual Ideology of a Holy Roman Emperor, Princeton-Oxford 2008
in: kunstform. Rezensionsjournal für Kunstgeschichte,
10 (2009), 7
www.arthistoricum.net/index.php?id=276&ausgabe=2009_07&review_id=14717

Weilandt, Gerhard, Die Sebalduskirche in Nürnberg.
Bild und Gesellschaft im Zeitalter der Gotik und Renaissance (Studien zur internationalen Architektur- und Kunstgeschichte 47), Petersberg 2007
in: Zeitschrift für Kunstgeschichte 74 (2011), S. 133-140

"...aux Pays-Bas, avec les grands peintres"
Nouveaux regards sur Dürer et son temps (Sammelrezension)
in: Perspective. La revue de'l Institut national de'l histoire de l'art 3 (2010/2011), S. 469-476

Dickel, Hans (Hg.), Zeichnen vor Dürer
Die Zeichnungen des 14. und 15. Jahrhunderts in der Universitätsbibliothek Erlangen, Petersberg 2009 in: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 100 (2013), S. 700 f.

Jochen Sander (Hg.): Dürer. Kunst - Künstler - Kontext
Kat.Ausst. Städel Frankfurt 2013/2014, München-London-New York 2013 in: Zeitschrift für Kunstgeschichte 78 (2015), S. 166-172