Programmübersicht Bildungsangebot

Buchbares Online-Angebot für Schulklassen

Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Corona-Virus (Covid-19) bieten wir derzeit leider keinerlei Bildungsprogramme vor Ort an. Wir möchten Sie aber gerne daraufhin weisen, dass unser Partner, das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum der Museen Nürnberg, das moderierte Programm "Führerkult und Volksmeinschaft" online anbietet.
Moderiertes Programm "Führerkult und Volksmeinschaft"

Gerne weisen wir Sie auch auf die digitalen Angebot des Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände hin: Video-Führungen durch die Dauerausstellung, die Kongresshalle und die Sonderausstellung "Blutiger Boden. Tatorte des NSU".
Digitales Angebot
Darüber hinaus finden Sie in der Reihe "Ans Licht geholt" interessante Informationen zu Objekten aus der Sammlung des Dokumentationszentrums
Ans Licht geholt


Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Buchungsanfrage erst wieder an uns, wenn die Kontaktbeschränkungen entsprechend aufgehoben werden. Das erfahren Sie hier auf unserer Website unter
Schließung wegen Corona-Virus

Unser Buchungsbüro erreichen Sie unter
buchung.dokumentationszentrum@stadt.nuernberg.de
sowie telefonisch montags zwischen 10 und 15 Uhr unter
Tel. +49 (0)911 231 - 73 12

Wichtiger Hinweis:
Aufgrund der geplanten Ausbaumaßnahmen im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände ist der Besuch der bisherigen Dauerausstellung nur noch bis 03.01.2021 zu den bekannten Öffnungszeiten möglich. Vom 04.01. bis 09.02.2021 ist das Haus geschlossen. Ab 10.02.2021 bis voraussichtlich Herbst 2023 präsentiert die eigens konzipierte Interimsausstellung "Nürnberg - Ort der Reichsparteitage. Inszenierung, Erlebnis und Gewalt" (zweisprachig DE/EN) in der großen Ausstellungshalle des Dokumentationszentrums in kompakter Form die Geschichte der Reichsparteitage sowie des Geländes. Zur Interimsausstellung ist ebenfalls ein buchbares Bildungsangebot in Planung. Zu Öffnungszeiten der Interimsausstellung, neuem Bildungsangebot sowie künftiger Zufahrt zum Haus finden Sie in Kürze Hinweise hier auf unserer Website.

Programmhinweise

Die Angebote enthalten jeweils Angaben zum Inhalt, zum durchführenden Bildungspartner und zur empfohlenen Zielgruppe. Die Dauer der Veranstaltung sowie fremdsprachige Angebote können gesondert gewählt werden.


Preise Bildungsangebote und Gruppengrößen

Sämtliche Preisangaben beziehen sich auf Gruppen mit max. 20 Personen, jeweils zzgl. Eintrittspreis in die Ausstellung.


Bezahlmöglichkeiten

Die Bezahlung erfolgt in bar oder per ec-cash bzw. Kreditkarte an der Kasse. Eine Onlinebezahlung mit Kreditkarte ist leider nicht möglich. Eine Vorauszahlung oder Zahlung per Rechnung ist ausschließlich regelmäßigen Besuchern in großen Gruppen vorbehalten. Für Bildungsangebote und Eintritt können auch Gutscheine aus dem Bildungs- und Teilhabepaket genutzt werden. Dies gilt nur für den Besuch von Schülern und Schülerinnen im Klassenverband, wobei die sogenannten Ausflugsgutscheine über die Schule abzurechnen sind.


Datensicherheit

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!
Datenschutzhinweis