Leichte Sprache

Das Tucherschloss von aussen.
Die Verwaltung von den Museen der Stadt Nürnberg arbeitet im Tucherschloss.

Museen der Stadt Nürnberg

 

Herzlich willkommen!

Sie sind auf der Internet-Seite von den Museen der Stadt Nürnberg.
Museen ist die Mehrzahl von Museum.
Ein Museum ist ein Ort,
in dem wichtige Gegenstände gezeigt werden.
Diese Gegenstände sind zum Beispiel berühmte Gemälde oder altes Spielzeug.
Jeder Mensch kann ein Museum besuchen
und sich die Gegenstände ansehen.

Die Chefs von vielen Museen der Stadt Nürnberg haben 1994 beschlossen,
dass sie in einer Gruppe gemeinsam arbeiten wollen.
Das nennt man einen Verbund.
Der Verbund zeigt die Geschichte der Stadt Nürnberg,
an verschiedenen Orten,
in der ganzen Stadt.
Zu dem Verbund gehören 7 Museen,
2 historische Sehens-Würdigkeiten,
und mehrere Sammlungen.

Historische Sehens-Würdigkeiten sind Orte, die es wert sind,
dass man sie anschaut,
oder dass man sie besucht,
weil sie früher sehr wichtig waren.

Sammlungen sind Orte, wo man wichtige Gegenstände aufbewahrt,
wenn man sie nicht alle in einem Museum zeigen kann,
zum Beispiel, weil im Museum nicht genügend Platz ist.